AGB

Bestellung

Mit Eingang der Bestellung gehst du einen bindenden Vertrag ein. Sollte das Geld nach 1 Woche noch nicht überwiesen sein, behalte ich mir vor, dir jegliche zusätzlich anfallenden Kosten anzurechnen.

Auftragsarbeit

Mit Eingang der unterschriebenen Auftragsbestätigung gehst du einen bindenden Vertrag ein. Teilzahlung 1 ist nach der Annahme der Auftragsbestätigung zu leisten. Teilzahlung 2 ist nach Erhalt der Fotos und vor Versand des Produkts zu leisten.

Preise, Lieferung

Der jeweils angegebene Preis ist der endgültige Kaufpreis und kann nicht verhandelt werden. Sollten Mengenrabatte vorliegen, werden diese als separate Produkte verwaltet. Bevor es zur Lieferung kommt, müssen die Kosten für die Ware, sowie die entstehenden Versand- und Verpackungskosten, in Euro bezahlt werden, hierbei durch eine Banküberweisung oder per Paypal. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung sofort nach Zahlungseingang. Bei speziellen Wünschen zum Versand, hat der Käufer die entstehenden Kosten zu tragen. Je nach Gewicht und Größe wird die Ware als Päckchen oder Paket verschickt.

Bei einem gewählten niederen Päckchen- oder Maxibriefversand übernehmen wir als Versender keine Haftung, sollte die Sendung nicht eintreffen.

Zahlungsmöglichkeiten

Überweisung. Nach Eingang der Bestellbestätigung zahlst Du den dort angegebenen Endbetrag auf das dort angegebene Konto.
Der Verwendungszweck wird i.d.R. in der Rechnung oder dem Auftragsformular ausgewiesen.

Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von silberknöpfchen.

Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die erhaltenen Informationen werden ausschließlich für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Artikeln, sowie die Abwicklung der Zahlung genutzt. Insoweit gibt der Käufer das Einverständnis dafür, dass silberknöpfchen die personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
steuerbefreit gem. § 19 UStG

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht bei Auftragsarbeiten

Hiermit möchte ich darauf hinweisen, dass das Rücktrittsrecht bei Auftragsarbeiten eingeschränkt ist. Sofern das benötigte Material bereits bestellt bzw. gekauft wurde und du von dem Kauf zurücktrittst, behalte ich mir vor, die entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen. Sollte ich die Arbeit schon begonnen haben, gibt es KEIN Rücktrittsrecht mehr. (In Ausnahmefällen gestatte ich eine 30% Zahlung für den entstandenen Aufwand. Das Produkt bleibt dann bei mir und ich habe das Recht es weiterzuverkaufen.)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tamara Erdenberger Cunostraße 77, 14199 Berlin; Telefonnummer: (030) 288 33 010; E-Mail- Adresse: contact(at)silberknoepfchen.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das mit dem Kaufvertrag versandte Muster-Widerrufsformular verwenden. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

Das Widerrufsrecht besteht nicht für digitale Güter (wie z.b. PDF-Anleitungen und Ähnliches).